Die Zauberer

Die Zauberer Der Gro e Krieg hat den Kontinent Erdwelt nahezu vernichtet Inzwischen herrschen Elfenk nige gemeinsam mit dem Hohen Rat der Zauberer ber das Land Ihre Aufgabe ist es den Frieden zu wahren Doch finst

  • Title: Die Zauberer
  • Author: Michael Peinkofer
  • ISBN: 9783492701716
  • Page: 459
  • Format: Paperback
  • Der Gro e Krieg hat den Kontinent Erdwelt nahezu vernichtet Inzwischen herrschen Elfenk nige gemeinsam mit dem Hohen Rat der Zauberer ber das Land Ihre Aufgabe ist es, den Frieden zu wahren Doch finstere Verschw rer streben nach der Macht In diesen ungewissen Zeiten ruht die Hoffnung aller ausgerechnet auf drei jungen Novizen der verf hrerischen Elfin Alannah, dem ehDer Gro e Krieg hat den Kontinent Erdwelt nahezu vernichtet Inzwischen herrschen Elfenk nige gemeinsam mit dem Hohen Rat der Zauberer ber das Land Ihre Aufgabe ist es, den Frieden zu wahren Doch finstere Verschw rer streben nach der Macht In diesen ungewissen Zeiten ruht die Hoffnung aller ausgerechnet auf drei jungen Novizen der verf hrerischen Elfin Alannah, dem ehrgeizigen Elf Aldur und dem undurchsichtigen Menschen Granock Ihre Ausbildung zum Zauberer hat gerade erst begonnen Der Krieg aber steht unmittelbar bevor

    • Free Download [Chick Lit Book] É Die Zauberer - by Michael Peinkofer ✓
      459 Michael Peinkofer
    • thumbnail Title: Free Download [Chick Lit Book] É Die Zauberer - by Michael Peinkofer ✓
      Posted by:Michael Peinkofer
      Published :2018-09-18T05:43:18+00:00

    1 thought on “Die Zauberer”

    1. Die Geschichte beginnt nach dem Prolog mit einem dunklen Ritual, in dem auch viel Blut fließt – einerseits ließ mich das ein wenig zurückschrecken, andererseits zog mich die unheimliche Atmosphäre aber auch an und weckte meine Neugier. Da letzteres eindeutig überwog, las ich weiter und begegnete so den drei Hauptfiguren. Bevor Granock, Aldur und Alannah in der Ordensburg von Shakara aufeinander treffen, lernt man sie und ihren Hintergrund kurz kennen. Dieser erste Eindruck sorgte bei mir [...]

    2. I remember being utterly disappointed with this book and regretting spending my money on it. This might be the first book after -De Avonden by Gerald Reve- which was so boring I nearly fell asleep reading. I remember it being unoriginal and dragging. I like the fantasy genre, but this book was not for me.

    3. Wie schon bei der Vorstellung des Buches erwähnt, habe ich aufgrund einer Leserunde bereits ein Werk von Michael Peinkofer gelesen.Dieses Werk entführte mich in die Welt der Zauberer, in die Welt, wo drei Novizen zu neuen Zauberern ausgebildet werden. Drei Novizen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.Alannah, welche zu Unrecht, als Mörderin bezeichnet wird, nachdem sie ihre Gabe - von der sie bis dato nichts wusste - gegenüber einem anderen eingesetzt hat.Aldur, welcher genauso sei [...]

    4. This book is amazing! I was breezing through it!I picked this German book up because I wanted a change from the ton of English books I was reading at the moment and am I glad that I did. This fantasy book takes place in a world called Erdwelt (or in English "Earthworld") where elves are the dominant species and superior to the humans. When some of them have a magical gift, they have the opportunity to train in Shakara to become magicians. This story is following three different novices: Granock, [...]

    5. Klassische Fantasy meets X-Men. Junge Zauberer mit unterschiedlichen Fähigkeiten kommen auf eine Akademie um diese zu verfeinern und zu beherrschen und natürlich um für das Gute zu kämpfen, denn prompt ist die Welt vom grössten aller Übel bedroht. Wie gesagt ist es eine klassische Geschichte und die Charaktere sind ein wenig stereotyp, aber mit interessanten Ideen und einem angenehmen Schreibstil und am Ende gibts einen Cliffhanger, der Lust auf Teil 2 macht :-)

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *